Suchen & Finden

erweiterte Suche
KjG Eichstätt auf Facebook

Termine:

Osterschulung
03. April 18 - 07. April 18 09:00 - 14:30

Juleica-Fortbildung
05. April 18 - 07. April 18 18:30 - 14:30

Erste-Hilfe-Kurs
28. April 18 09:00 - 18:00

…weitere Termine
Anmelden

Du bist hier: Vergangenes > Diözesaner Schöpfungstag

Diözesaner Schöpfungstag „Es reicht! Wie viel haben braucht das Sein?“

Der Diözesane Schöpfungstag in Eichstätt, auf dem traditionell viele Verbände durch verschiedene Aktionsstände an das Umweltbewusstsein appellieren wollen, stand im Allgemeinen unter dem Motto „Es reicht! Wie viel haben braucht das Sein?“ und für uns im Speziellen unter dem Motto: „Die KjG packt einen Koffer. Was nehmen Sie mit?“.

Unsere Kofferpackaktion sollte die Besucher*innen animieren, sich darauf zu besinnen, was sie wirklich zum Überleben brauchen.  Sie bekamen die Aufgabe gestellt, aus einem Sammelsurium an Gegenstände das in einen Koffer zu packen, was für sie auf einer einsamen Insel überlebensnotwendig wäre. Dabei fiel uns auf, dass Kinder und Jugendlichen viel ungezwungener und spontaner ihren Koffer packten. Bei den erwachsenen Teilnehmer*innen hätte man oftmals denken können, sie würden mit der Kofferpackaktion einen Doktortitel erwerben können. Sie sondierten genau, dass sie nichts Unnützes, Falsches, Nicht-Umweltbewusstes oder Unfair-Gehandeltes einpackten.

Leider mussten wir auch in diesem Jahr wieder feststellen, dass die Zielgruppe des Schöpfungstages mit der Zielgruppe der Jugendverbände nur eine ganz kleine Schnittmenge hat, und der große Besucher*innenandrang auf das Priesterseminar blieb leider auch aus.